Neues Gesangbuch „Gotteslob“ erscheint zum Advent 2013

28.01.2013

Einführung in das neue Liederbuch startet jetzt

Die Katholiken in Deutschland erhalten im kommenden Advent ein neues Gesangbuch. Wie die Deutsche Bischofskonferenz in Bonn mitteilte, soll das „Gotteslob“ am 1. Advent 2013 in allen deutschen und österreichischen Diözesen sowie im Bistum Bozen-Brixen eingeführt werden. Die Erstauflage beträgt 3,6 Millionen Exemplare. Damit das Gesangbuch nicht zu dick ausfällt, wird es auf sehr dünnem Spezialpapier gedruckt. Rund 3.000 Tonnen davon sind bereits bestellt. Pro Woche müssen bis zu 75.000 Exemplare fertiggestellt werden. Der Würzburger Bischof Friedhelm Hofmann, bei der Bischofskonferenz Vorsitzender der „Unterkommission Gemeinsames Gebet- und Gesangbuch“, bezeichnete das Buch als „Proviantpaket fürs Glaubensleben“. Es biete „konkrete Anregungen für das persönliche und gemeinsame Gebet zu Hause, es gibt Hilfen zur Glaubensvertiefung, und es macht eine reiche Auswahl wichtiger Gebete und Lieder - alter und neuer - zugänglich“. Laut Redaktion enthält das neue Gesangbuch auch Lieder des niederländischen Theologen Huub Oosterhuis. In den vergangenen Monaten hatte es viele Gerüchte gegeben, dass die Werke des ehemaligen Jesuiten und Priesters auf Anweisung Roms nicht im neuen Gotteslob zu finden sein würden.

Nähere Informationen zum neuen Gotteslob (allgemein) gibt es beim Deutschen Liturgischen Institut.

Die Kirchengemeinden der Diözese und des Dekanats werden nun auf das neue Gesangbuch vorbereitet. Durch Lieder des Monats werden einzelne neue Lieder im Jahresverlauf eingeübt. Kantoren werden am 11.05.13 in St. Paulus von den Dekanatskirchenmusikern eingeführt. Ein Aufbaukurs führt LeiterInnen von Wort-Gottes-Feiern am 12.10.13 in St. Johann, LB in das Gotteslob ein.
Die Organisation von Sammelbestellungen von Kirchengemeinden über das Dekanat wird derzeit vorbereitet.
Weitere Schulungen und Informationen zur Einführung des neuen Gesangbuches folgen.

Siehe auch die Homepage der Diözese.

Informationen: Dekanatsgeschäftsstelle Ludwigsburg, 07141-9618-10,
info@dekanat-lb.de


Katholisches Dekanat Ludwigsburg  | Schorndorfer Str. 31 | 71638 Ludwigsburg | Tel.: 07141  961810
© 2011 Katholisches Dekanat Ludwigsburg