Michael Friedmann stellt sich vor

03.09.2013

Neuer Projektreferent Kirche+Bildung+Schule beginnt am 09.09.13

Michael FriedmannEs sind die vielen wertvollen Erfahrungen, die ich in Kirchengemeinden und im Lebensraum Schule machen durfte, die mich sehr für die künftige Arbeit an der Projektstelle Kirche+Bildung+Schule im Dekanat Ludwigsburg motivieren.

Insbesondere in der Jugendarbeit habe ich bereits als Jugendlicher erfahren, welches Zutrauen und welchen Gestaltungsspielraum Kirche jungen Menschen bietet. Hier kann man sich selbst erleben, neue Seiten an sich und anderen entdecken und darin bestärkt werden, der zu werden, wie Gott einen gedacht hat.
Diese (Frei-)Räume in Jugendarbeit zu öffnen, war stets mein Ziel als Gemeindereferent in Allmendingen (2002-2005), sowie seit 2005 in Ludwigsburg.

Mit dem parallelen Dienst als Religionslehrer, zuletzt mit 12 Stunden an der Grund- und Werkrealschule in Ludwigsburg-Eglosheim, habe ich zudem erlebt, welche Möglichkeiten und Herausforderungen sich für Kirche im Lebensraum Schule ergeben, Jugendlichen in ihrer ganzen Breite zu begegnen und ihren Alltag dort aktiv mit zu gestalten.

Von diesem Erleben geprägt und einer Fülle an Ideen, wie Kirche, insbesondere auch die Jugendarbeit, und Schule zu wertvollen Partner werden können, möchte ich Gemeinden begleiten und beraten, dies Chancen mit ihren je eigenen Möglichkeiten und Zielen für sich zu nutzen und als missionarische Kirche auch in und mit Schulen unterwegs zu sein.

Im Privaten verbringe ich gerne Zeit mit meiner Frau, unseren beiden Kindern und Freunden, interesssiere mich für gute Kinofilme und verfolge die Arbeit der Filmakademie, fotografiere mit großem Interesse Menschen und die Natur, und engagiere mich seit 2008 ehrenamtlich im Kinderhospizdienst Ludwigsburg.
Lebenstationen waren bisher Stuttgart und Oberboihingen, Frickenhausen (als Bankkaufmann), Esslingen (Zivildienst), Freiburg (Religionspädagogik-Studium), Allmendingen (als Gemeindeassistent und seit 2004 als Gemeindereferent) und seit 2005 in Ludwigsburg in den Kirchengemeinden St. Johann und St. Thomas Morus.

Ich freue mich auf offene Türen in den Gemeinden und Schulen, vielfältige Kooperationen, wertvolle Gespräche und neue Ideen, wie wir als Kirche mit jungen Menschen den Glauben – der uns so wertvoll ist – kreativ und engagiert weitergeben und leben können.

Ihr Michael Friedmann (Tel. 07141 / 9 11 85 -15 bzw. E-Mail mfriedmann@dekanat-lb.de)

Logo KBS

Katholisches Dekanat Ludwigsburg  | Schorndorfer Str. 31 | 71638 Ludwigsburg | Tel.: 07141  961810
© 2011 Katholisches Dekanat Ludwigsburg