Stiftungspreis 2014

20.05.2014

Diözese lobt den Stiftungspreis 2014 zum Erhalt und Neuerrichtung von christlichen Wegzeichen aus

Für herausragende Aktivitäten zum Erhalt oder zur Neuerrichtung von christlichen Wegzeichen in der Diözese lobt die Stiftung Wegzeichen-Lebenszeichen-Glaubenszeichen den Stiftungspreis 2014 aus. Der Preis ist mit 1.000 € dotiert, wobei eine Aufteilung auf mehrere Preisträger möglich ist.
Um den Preis können sich Einzelpersonen, Gruppen oder Vereine bewerben, nicht aber Gemeinden bzw. behördliche Einrichtungen. Das für den Preis vorgeschlagene Projekt muss zum Zeitpunkt der Antragsstellung abgeschlossen sein. Die Anträge sind schriftlich an die Geschäftsführung der Stiftung zu richten.
Bewerbungsschluss: 31. Oktober 2014
Bewerbungen sowie Rückfragen richten Sie bitte an die
Stiftung Wegzeichen-Lebenszeichen-Glaubenszeichen
Bischöfliches Ordinariat
Renate Tafferner
Postfach 9
72101 Rottenburg a.N.
Tel: 07472-169-566 oder wegzeichen@bo.drs.de


Katholisches Dekanat Ludwigsburg  | Schorndorfer Str. 31 | 71638 Ludwigsburg | Tel.: 07141  961810
© 2011 Katholisches Dekanat Ludwigsburg