„zwei sind besser dran als einer allein“

07.11.2014

22.11.14 - Ökumenisches Zukunftsforum in Ludwigsburg

Am Samstag, 22. November findet von 9.00-13.00h das ökumenische Zukunftsforum der evangelischen und katholischen Kirche im Landkreis Ludwigsburg in der Friedenskirche (Ludwigsburg, Stuttgarter Straße 42) statt.
Die fünf evangelischen Dekanate und das katholische Dekanat im Landkreis Ludwigsburg laden zu diesem Forum ein. Es soll die ökumenische Zusammenarbeit der Kirchen im Landkreis fördern, denn „zwei sind besser dran als einer allein“ (Kohelet 4,9).
Es gibt zahlreiche Herausforderungen für die Zukunft der Kirchen: Wie können wir dem wachsenden Bedarf der Menschen nach Sinn, Orientierung, Rückhalt und Gemeinschaft begegnen, angesichts stagnierender Mitgliedszahlen, rückläufigem Personal und steigender Kirchenferne? Wie kann eine den Menschen unterstützende Seelsorge gewährleistet werden?
Diesen anspruchsvollen Aufgaben werden sich die Kirchen nur miteinander stellen können und sie durch verstärkte Kooperationen lösen.
Was liegt da näher, als sich auf einem gemeinsamen Zukunftsforum darüber auszutauschen, was jetzt schon ökumenisch gelingt, wie die Kräfte zukünftig gebündelt und die Aufgaben in noch besserem Miteinander gestaltet werden können?
Als Referenten konnte Prof. Dr. theol. Gerhard Wegner von der EKD (Direktor des Sozialwiss. Instituts der evang. Kirche Deutschlands, Hannover) und Domkapitular Matthäus Karrer von der Diözese Rottenburg-Stuttgart (Leiter der Hauptabteilung „Pastorale Konzeption“) gewinnen.
Gelingende Beispiele aus der Praxis sollen Mut machen, gemeinsam neue Wege zu gehen.
Dass auch die Politik dieses Forum aufmerksam begleitet, zeigt die spontane Zusage von Landrat Dr. Rainer Haas für ein Grußwort.

Info und Anmeldung:

Dekanatsgeschäftsstelle Ludwigsburg


Katholisches Dekanat Ludwigsburg  | Schorndorfer Str. 31 | 71638 Ludwigsburg | Tel.: 07141  961810
© 2011 Katholisches Dekanat Ludwigsburg