Rückblick Dekanatsratsklausur

01.12.2016

Der Dekanatsrat tagte in Hemmingen

Am 19. November 2016 kam der Dekanatsrat in Hemmingen zusammen. Auf der Tagesordnung stand neben der Verabschiedung des Doppelhaushalts zunächst ein Studienteil zum Armuts-, und Reichtumsbericht des Landes Baden-Württemberg. Heiner Heizmann vom Diözesancaritasverband präsentierte den Delegierten die Zahlen des Berichts. Im Anschluss wurden die Schwerpunkte Kinderarmut, Armut im Erwerbsleben und Altersarmut an drei Tischgruppen diakutiert. Eines der Fazits war, dass von Armut betroffene Menschen in Gottesdiensten und kirchlichen Angeboten wenig bis gar nicht auftauchen. Chancen steckten hier jedoch nach Meinung einiger Teilnehmer im Prozess „Kirche am Ort“. Im Anschluss stellte Jörg Maihoff seine Arbeit im Geistlichen Zentrum Hoheneck vor.

Die Verabschiedung des Haushalts musste leider verschoben werden, weil das Gremium knapp nicht stimmberechtigt war. Nun soll der Haushalt am 12. Dezember in einer Ersatzsitzung beraten werden.


 

Katholisches Dekanat Ludwigsburg  | Schorndorfer Str. 31 | 71638 Ludwigsburg | Tel.: 07141  961810
© 2011 Katholisches Dekanat Ludwigsburg