Vakanz Stellvertretender Dekan

04.05.2017

Aufruf an alle Priester im Dekanat, sich eine Kandidatur zu überlegen.

Der Ludwigsburger Pfarrer und Leiter der Gesamtkirchengemeinde Sven Salwiczek hatte sich im Februar 2017 im Gottesdienst von seiner Gemeinde verabschiedet und arbeitet seit März  bei der Caritas in Waiblingen.

Mit dem Abschied Sven Salwiczeks ist das Amt des stellvertretenden Dekans vakant. Das soll nach dem Willen des Geschäftsführenden Ausschusses (GA) nicht lange so bleiben. Schon im November könnte ein Nachfolger gewählt werden, wenn der Dekanatsrat am 6. Juli die Einrichtung eines Wahlausschusses beschließt.

Ein Aufruf geht nun an alle Priester im Dekanat, sich eine Kandidatur zu überlegen. „Wir freuen uns auf eine Ergänzung und Bereicherung in der Dekanatsleitung“, sagt Dekan König. Interessenten sollen sich direkt bei ihm, dem GA oder der Dekanatsgeschäftsstelle melden.
Sven Salwiczek war in der Dekanatsleitung für die Caritas zuständig, die genauen Aufgabenschwerpunkte werden jedoch im Team der Dekane geklärt. Neben Alexander König ist Roland Deckwart noch als stellvertretender Dekan von der Partie.


Katholisches Dekanat Ludwigsburg  | Schorndorfer Str. 31 | 71638 Ludwigsburg | Tel.: 07141  961810
© 2011 Katholisches Dekanat Ludwigsburg