Dr. Alois Krist wird neuer Pfarrer in Ludwigsburg

02.07.2017

Promovierter Theologe aus Tübingen kommt als Pfarrer nach Ludwigsburg

Dr. Alois KristAlois Krist (53), Pfarrer der Seelsorgeeinheit Tübingen, wird Pfarrer der Seelsorgeeinheit Ludwigsburg. Bis zum Herbst 2017 ist er noch in Tübingen tätig. Der promovierte Theologe stammt aus Schwäbisch Hall und wurde 1991 in Ulm-Wiblingen zum Priester geweiht. Nach seiner Vikarszeit in Aalen und Marbach/Neckar wurde Krist 1995 Pfarrer in Rechberghausen, amtierte ab 2001 als Kreisdekan und übernahm 2003 zusätzlich die Administratur in Wäschenbeuren. 2006 wechselte er als Pfarrer in die Gemeinde St. Johannes in Tübingen und übernahm später als Leitender Pfarrer der Stadt Tübingen auch die Administratur von St. Paulus in Tübingen.

Zur Seelsorgeeinheit Ludwigsburg gehören die Gemeinden Zur heiligsten Dreieinigkeit (Dienstsitz), St. Thomas und Johannes, St. Paulus und Auferstehung Christi in Ludwigsburg sowie St. Elisabeth in Ludwigsburg-Grünbühl.




Katholisches Dekanat Ludwigsburg  | Schorndorfer Str. 31 | 71638 Ludwigsburg | Tel.: 07141  961810
© 2011 Katholisches Dekanat Ludwigsburg