Du fehlst mir

20.02.2018

Angebote für junge Erwachsene, die trauern

Seit Herbst 2013 werden für junge Erwachsene zwischen 18 und 35 Jahren, die um nahestehende Menschen in Familie und Freundeskreis trauern, regelmäßig Abende zum Austausch angeboten. Hier ist Raum und Zeit für sich und seine Gedanken, Gespräche unter Gleichaltrigen, die ähnliches erlebt haben bzw. erleben, für Erinnerungen, Kreatives und Zeit, um sich etwas Gutes zu tun. Es spielt dabei keine Rolle, wie lange der Todesfall zurück liegt.

Geleitet werden die Abende von Diplom-Psychologin Johanna Schwarz und Michael Friedmann, Seelsorger und Trauerbegleiter. Die Treffen finden in den Räumen der Jugendkirche Ludwigsburg statt, welche mit ihrer gemütlichen Atmosphäre den passenden Rahmen bieten. Getragen wird das Angebot von der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. und der Ökumenischen Hospizinitiative im Landkreis Ludwigsburg e.V.

Die nächste Abendreihe beginnt am Donnerstag, 26. April 2018, die weiteren Termine sind dann am Montag, 07. Mai, Dienstag, 05. Juni, Dienstag, 26. Juni und Donnerstag, 19. Juli jeweils von 19 bis 21 Uhr.

Die Anmeldungen zur nächsten Abendreihe sind ab sofort möglich.

Zum fünfjährigen Jubiläum des Trauerangebots wird zudem zum ersten Mal ein Wochenende angeboten, welches vom 26. bis 28. Oktober 2018 im Kultur- und Tagungshaus Zwickmühle in Bretzfeld-Rappach angeboten wird. Möglich ist dies durch die Förderung von Andere Zeiten e.V. und der Jugendstiftung JUST der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Auch hier kann der Flyer mit weiteren Informationen und Anmeldeformular ab sofort angefordert werden bei
Michael Friedmann, Tel. 0179 99 26 545 bzw. E-Mail dufehlstmir-lb@hospiz-bw.de



Katholisches Dekanat Ludwigsburg  | Schorndorfer Str. 31 | 71638 Ludwigsburg | Tel.: 07141  961810
© 2018 Katholisches Dekanat Ludwigsburg