Aktuelles

Film "Bordell Deutschland" und Podiumsgespräch im Scala Ludwigsburg, Mittwoch, 11. Dezember 2019, 19.00 Uhr

Veranstaltung in Verbindung mit der Reihe "Kirche.Missbrauch.Zukunft!? - Wir bleiben dran"

Veranstalter

Katholisches Dekanat Ludwigsburg

Termine

Mi, 11.12.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Bordell Deutschland. Einblicke in das Milliardengeschäft Prostitution.

Laut Experten ist die boomende Sexindustrie der Bundesrepublik Drehscheibe für Zwangsprostitution und Menschenhandel: Viele der Prostituierten kommen aus dem Ausland, die wenigsten arbeiten freiwillig. „Bordell Deutschland“ zeigt, wie schlimm die Zustände tatsächlich sind und welche Rollen Prostitutionsverbände, Bordellbetreiber und die Politik dabei spielen.

Filmvorführung der ZDF-Doku (45 Min.) und anschließend Podiumsgespräch mit  Protagonistinnen des Films, Sandra Norak und weiteren Expert*innen.

Referentin: Sandra Norak (Loverboy-Opfer und Aussteigerin nach sechs Jahren Prostitution)

Einlass 18.00 Uhr, Beginn 19.00 Uhr

Ort: Kino Scala, Ludwigsburg

Kosten: Eintritt frei, Spende erwünscht

Genauere Informationen zu der gesamten Reihe finden Sie hier.