Aktuelles

Aktuelle Stellenangebote

Verwaltungangestellte*n (w/m/d) für Sekretariat "Kirche+Bildung+Schule"

Das Katholische Dekanat Ludwigsburg sucht  zum

1. April 2020 für das Sekretariat der Einrichtung "Kirche+Bildung+Schule" eine/n

Verwaltungsangestellte*n (w/m/d)

mit einem Stellenumfang von 10,1 %, befristet bis 31.08.2020.

Dienstsitz ist das katholische Jugendreferat/BDKJ-Dekanatsstelle in Ludwigsburg, Solitudestraße 5.
Die Arbeitszeit ist möglichst am Mittwoch.

Weitere ausführliche Informationen finden Sie hier.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 28.02.2020 an:
Katholisches Dekanat Ludwigsburg
Birgitta Negwer
Schorndorferstraße 31, 71638 Ludwigsburg

Für Fragen stehen Ihnen Kornelia Vonier-Hoffkampf zur Verfügung (KrnlVnr-Hffkmpdrsd)
sowie Birgitta Negwer (BrgttNgwrdrsd)


Ehrenamtskoordinator in der SE Vaihingen-Eberdingen

Die Katholische Seelsorgeeinheit Vaihingen-Eberdingen sucht  zum

1. Mai 2020 für das Modellprojekt Ehrenamtskoordination eine/n

Ehrenamtskoordinator*in (m/w/d)

mit einem Stellenumfang von 50%, befristet auf fünf Jahre.

Dienstsitz ist im Pfarrbüro St. Paulus 71665 Vaihingen-Enzweihingen, Im Pfarrhof 2.

Mit der Einrichtung der Stelle soll der tiefgreifende Strukturwandel im Ehrenamt aktiv gestaltet werden.

Weitere Ausführliche Informationen zu Profil und Aufgabengebiet finden Sie hier.

Die Seelsorgeeinheit bietet ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld, das flexibel und kreativ gestaltet werden kann, eine qualifizierte Einarbeitung durch ein umfangreiches Einführungsprogramm und unterstützt Sie in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Ihre Tätigkeit wird nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart (AVO-DRS) nach EG 9 vergütet.

Wenn Sie an diesem interessanten und vielfältigen Arbeitsfeld im gesamten Spektrum der Ehrenamtskoordination interessiert sind, dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung

bis spätestens 6. März 2020 an das Katholische Pfarramt St. Antonius zu Händen Karl Böck, Heiligkreuzstraße 45, 71665 Vaihingen an der Enz.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Teresa Neuhaus zur Verfügung:
Tel. 07042 3767394  oder: stntnsvhngn-nzdrsd


Referent in der Geschäftsstelle des Diözesanrats und des Diözesanpriesterrats

Die Geschäftsstelle des Diözesanrats und des Diözesanpriesterrats sucht zum baldmöglichsten
Zeitpunkt

eine/n Referent*in

mit einem Stellenumfang von 50 % befristet auf zwei Jahre für die Dauer des Synodalen Weges

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem pdf hier.