Aktuelle Stellenangebote


Erzieherin/Kinderpflegerin/Pädagogin (m/w/d)

Für den Kath. Kindergarten St. Johannes in Vaihingen/Enzweihingen wird gesucht:

zum 22.08.2022 65 % (25,7 Std.) Erzieherin/Kinderpflegerin/Pädagogin (m/w/d) für den Kindergartenbereich

Diese Stelle ist unbefristet.

Der Kindergarten erwartet: Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine entsprechend gleichwertige Ausbildung (gem. § 7 KiTaG), wertschätzenden und respektvollen Umgang mit Kindern und Eltern, Freude an religiöser Erziehung, Engagement und Zuverlässigkeit.

Der Kindergarten bietet: Eine verantwortungsvolle Tätigkeit, konstruktive Zusammenarbeit im Team, Gestaltungsspielraum für pädagogische Ideen innerhalb unserer Konzeption, Anstellung und Eingruppierung nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte bis zum 31. Januar 2022 Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder per Email an

Kath. Kindergarten
St. Johannes
Im Pfarrhof 3
71665 Vaihingen/Enzweihingen

Mail: stjhnnsnzwhngnkgdrsd

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dreizehner (Tel. 07042-4120) gerne zur Verfügung.

Die Ausschreibung als pdf finden Sie hier.


Praxisintegrierte Ausbildung (PiA)

Die Kath. Kirchengemeinde Vaihingen/Enzweihingen bietet:

Praxisintegrierte Ausbildung (PiA)

In der Kath. Kindertagesstätte St. Johannes in Enzweihingen können Sie Ihre berufliche Zukunft planen!

Für das Kindergartenjahr 2022/2023 ist ab 22. August 2022 eine Stelle für die Praxisintegrierte Ausbildung (PiA) zu besetzen. Die Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher in praxisintegrierter Form (PiA) umfasst eine dreijährige Ausbildung an der Fachschule für Sozialpädagogik in Verbindung mit einem Ausbildungsplatz in einer Kindertagesstätte im Wechsel von Theorie und Praxis.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 31. Januar 2022 per Post an den

Kath. Kindergarten St. Johannes, Im Pfarrhof 3, 71665 Vaihingen an der Enz

oder per Email an stjhnnsnzwhngnkgdrsd.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Dreizehner (Tel. 07042/4120) gerne zur Verfügung.


Die Ausschreibung als pdf finden Sie hier.